Grüße aus Plymouth, wo wir weiterhin jeden Tag die Hand Gottes auf diesem Dienst sehen. Ich hoffe, dass du gesegnet wirst, wenn du die angehängten Berichte aus den unterschiedlichen GOD TV Regionen liest und siehst, welchen Unterschied du im Königreich Gottes machst.

Während ich diese Berichte las, wurde mir klar, dass es ein starkes Thema für den regionalen Newsletter dieses Quartals gibt, wie es unser Regionaldirektor für Sri Lanka, David Nicole, beschreibt.
Wir waren da, als wir am meisten gebraucht wurden…’
Ob nach einem Terroranschlag, in einer Zeit großer Gebetsbedürftigkeit oder in der Gefängniszelle von Jemandem, Gott hat uns die Fähigkeit gegeben, für Tausende von Zuschauern auf der ganzen Welt da zu sein.

Du wirst von dem tragischen Terroranschlag in Sri Lanka lesen und darüber, wie GOD TV inmitten der Tragödie dort war und die “Kirche” zu den Menschen brachte, als alle Kirchen schließen mussten. Wir sprechen auch darüber, wie unser Partnership Services Team für unsere wertvollen Partner in ihrer Zeit der Not betet, und du kannst ein erstaunliches Zeugnis von einem Insassen lesen, dessen Leben sich verändert hat, weil GOD TV in seiner Gefängniszelle im Fernsehen lief.
Wir wollen da sein, wenn wir am meisten gebraucht werden….
Wirst du da sein,
wenn Du am
meisten
gebraucht
wirst?
In unserem Bericht aus den USA wirst du darüber lesen, dass GOD TV sich bemüht, unseren Sendebereich auf die Innenstädte Amerikas auszudehnen, wo das Evangelium so dringend gebraucht wird. Auch unser Präsident, Ward Simpson, teilt mit, wie sich die Erweckung von Brownsville auf sein Leben und seine Hoffnungen für die Erweckungskonferenz “Light the Fire Again” in Pensacola ausgewirkt hat, die wir nächsten Monat ausstrahlen werden. Außerdem feiern wir im Rahmen unseres Berichts über Asien, das 17. Jahr der Übertragungen nach Indien.
Du warst da, als du am meisten gebraucht wurdest ……
Dank deiner regelmäßigen Unterstützung und der Unterstützung unserer Partner im Laufe der Jahre, konnten wir es einem Land ermöglichen “Kirche” zu erleben, als alle Kirchen geschlossen waren. Um in Indien, 110 Millionen Haushalte zu erreichen. Damit wir bei der ersten Erweckung in Pensacola dabei konnten und im September da sein können, um die hoffentlich nächste Erweckung dort zu erleben und das Leben eines Insassen zu verändern.

Bitte bete doch darüber, ob du deine monatliche Spende erhöhen kannst oder ob du eine einmalige Spende machen willst, die wir nutzen können, um die Arbeit, die wir auf der ganzen Welt leisten, zu verbessern, und du wirst sagen können:
Ich war auch da, als ich am meisten gebraucht wurde……
In Seinem Namen

Ian Young-Valentine
Head of Partnerships
Asien im Fokus
Regional Direktor David Nicole – Sri Lanka

Am 21. April gingen ISIS-Terroristen ruhig in viele Kirchen, die ihre Ostergottesdienste feierten, sowie in die besten 5-Sterne-Hotels, die zum Frühstück ausgebucht waren, zündeten die Bomben die sie trugen, und töteten 251 unschuldige Menschen aus über sechs Nationen. Das führte zu einer radikalen Lahmlegung des gesamten Landes, bestand doch die Gefahr weiterer Angriffe. Die Regierung bat alle Gotteshäuser für zwei ganze Wochen zu schließen. Im Wort Gottes, in Genesis 50:20 HFA steht geschrieben „Ihr wolltet mir Böses tun, aber Gott hat Gutes daraus entstehen lassen. Durch meine hohe Stellung konnte ich vielen Menschen das Leben retten.“
Viele Christen auf der ganzen Insel waren erschüttert, erst über die Terroranschläge, und dann über die fehlende Möglichkeit zur Kirche zu gehen. Wir haben uns jedoch dieser Herausforderung gestellt und denen, die dazu in der Lage waren, kostenlose Sendezeiten angeboten, damit sie ihre Gottesdienste aufnehmen und ausstrahlen konnten. Ihre Gemeindemitglieder wurden informiert, wann sie einschalten sollten, damit sie die Predigten ihrer Pastoren mitnehmen konnten.

Viele riefen das GOD TV Büro an, um uns mitzuteilen, dass sie viele Menschen in ihre Häuser einladen konnten, um das Abendmahl zu feiern. Viele, die noch nie GOD TV gesehen hatten, ließen ihre Fernseher zwei volle Wochen lang laufen, um die geisterfüllten Botschaften in dieser nationalen Krisenzeit zu hören.
So wurde der Hashtag #GODTV – The Church that never closes geboren. …Als ein Land sich abgeriegelt hatte, war GOD TV da, um ein Worte zur rechten Zeit zu sprechen, Worte der Hoffnung und Aufmunterung.
Wir waren da,
als wir am
meisten
gebraucht
wurden…
Wir sind
unseren
Partnern
so dankbar…
Asien im Fokus
Thomas Robinson Regional Direktor – India

Seit dem 31. Mai 2019 arbeitet GOD TV India 17 Jahre in Indien. Wir sind so dankbar für Gottes Hand auf diesem Dienst. Wir danken Gott für unser Team, für den Schutz, die Gunst und die Versorgung. Wir sind unseren Partnern so dankbar, von denen einige uns seit der Gründung mit ihren treuen Gaben und Gebeten unterstützt haben und uns geholfen haben, 110 Millionen Haushalte in Indien zu erreichen. Wir betrachten unsere Partner als gottgegebene Mitarbeiter, die an dieser unglaublichen Vision eines Mediendienstes mit uns gearbeitet haben. Wir sind dankbar für die unzähligen Leben die Heilung, Versöhnung mit Gott oder Wachstum durch SEINE Gegenwart fanden. Wir wollen dieser großen Nation Indien weiterhin dienen und für die Verletzten, Kranken und Bedürftigen da sein.
“Das Wort Gottes sagt, wir sollen hinaus gehen und das Evangelium verbreiten. Ich kann nirgendwohin gehen. Ihr tragt das Evangelium in die Welt hinaus… also unterstütze ich GOD TV“ – Frau Tamilarasi Shanmugam
In der letzten Ausgabe der Regionalen Berichte, haben wir für die Wahlen in Indien gebetet, NDA die Regierungspartei, gewann mit überwältigender Mehrheit. Wir glauben, dass Gott unsere Gebete erhören und uns unter der Leitung unseres Premierministers Shri Narendra Modi eine gute Führung gewähren wird. Es ist in der Tat Gott, der die Herrscher platziert und entfernt.

In Römer 13 HFA steht: “Jeder soll sich den Behörden und Amtsträgern des Staates unterordnen. Denn es gibt keine staatliche Macht, die nicht von Gott kommt; jede ist von Gott eingesetzt.”
UK
Vereinigtes Königreich

Fergus Scarfe Regional Direktor, UK, Irland, Europa, and Skandinavien

“Bittet ihn, und er wird es euch geben. Dann wird eure Freude vollkommen sein.“ Johannes 16:24 HFA

Wir LIEBEN es für unsere wertvollen GOD TV Partner zu beten! Egal wo du bist, oder was du gerade durchmachst, wir haben Gebets-Teams in jedes unserer Regionalen Büros, die es LIEBEN JEDEN TAG FÜR DICH ZU BETEN!

Manchmal gibt es Notsituationen und unsere Teams sind in der Lage Gebet und Unterstützung anzubieten. Manchmal ist es ein langwieriges Anliegen… vielleicht geht es um Gesundheit, Finanzen, Ehe oder Familie.

Unsere Partnerschafts-Managerin, Mel Lynn hat einen großen Teil der letzten 20 Jahre damit verbracht für GOD TV Zuschauer & Freunde zu beten. „Egal in welcher Situation unsere Partner sich befinden“, sagt sie, „wieder und wieder sehen wir, wie der Herr in ihre Leben eintritt und Durchbrüche, Weisheit, Ruhe und Frieden bringt.“

“Es ist eine echtes Privileg unseren Partnern im Gebet beizustehen“ sagt Adam Wilson, ein Mitglied unseres Partnerschafts-Teams. „Manchmal denkt man, dass man gerade selbst eine schwierige Zeit durchmacht, und dann hört man davon was der Herr in den Leben unserer Partner tut. Es ist so ermutigend zu sehen wie der Herr Gebete erhört.“

Von Anfang an, haben wir uns als GOD TV Team verpflichtet für dich zu beten wertvoller Partner, damit wir den Herrn in deinem Leben handeln sehen können. Denn egal in welcher Situation du dich befindest, wie groß das Problem auch zu sein scheint, wir haben einen Gott, der uns liebt und der unsere Gebete erhören will.

USA
Vereinigte Staaten Von Amerika

Ward Simpson, Präsident & CEO

Was für eine Freude war es im Juni, einige unserer Regional Direktoren in Florida für unseren Partner Appeal zu haben und LIVE aus Orlando zu übertragen. Es war erstaunlich, alle Zeugnisse davon zu hören, was der Herr tut, um die Länder der Welt zu erreichen, die USA eingeschlossen.

Wir sehen weiterhin Gottes Hand auf uns, während wir neue Episoden unserer Serie drehen, und an eine Zunahme unseres US-Vertriebsnetzes glauben. Wir sind seit 13 Jahren bei DirecTV, dem größten amerikanischen Satelliten-TV-Anbieter mit 18,7 Millionen Abonnenten. Wir haben einen enormen Anstieg der Online-Zuschauerzahlen von 15.000 auf 150.000 gesehen, was ermutigend ist. Wir müssen jedoch mehr Menschen für das Königreich erreichen! Unser COO, Graeme Spencer, mit Sitz in Kalifornien, leitet eine Kampagne, damit wir durch mehr unabhängige Stationen übertragen können. Bitte bete dafür. Wir wollen eine Erweckung der Städte in den USA!

Mein Leben wurde durch das Brownsville Revival vor über 20 Jahren verändert. Ich war für den Geist Gottes gestorben und Er hat mich wiederbelebt. Heute freue ich mich, dir zu berichten, dass wir mit CfaN eine Partnerschaft eingehen, um vom 4. bis 7. September 2019 ‘Light The Fire Again, Pensacola’zu übertragen. Dabei werden Redner wie Jerri Hill, Brenda Kilpatrick, Michael Brown, Lindell Cooley, Daniel Kolenda sowie andere bekannte Erweckungsprediger wie Reinhard Bonnke, John Arnott, Heidi Baker, Lou Engle und Todd White vertreten sein.

Was ist Erweckung, wenn nicht von den Toten auferstehen? Wir wollen, dass Gott in den USA handelt und darüber hinaus transformiert. Das ist möglich, wenn wir als Medien-Missionare zusammenstehen.

Skandinavien
Skandinavien

Regional Manager, Stuart und Gine Glover

Wir hatten kürzlich das Privileg, viele unserer Partner zu treffen, während wir durch Dänemark, Finnland und die westliche Küste Schwedens gereist sind. Im Juni haben wir unser erstes skandinavisches Partner Dinner in Oslo, Norwegen abgehalten und was für ein Segen das war. Eine Nacht der ausgesprochenen Visionen, Zeugnisse und Gemeinschaft. Es ist so wichtig und mächtig, dass wir zusammenkommen, um einander zu ermutigen, Fest auf Gottes Wort und seinen Versprechen zu stehen, denn wir wissen, das Beste steht uns noch bevor! Ein großes Dankeschön an Fergus Scarfe und Ian Young-Valentine, die aus dem Vereinigten Königreich angereist sind um den Abend mit uns und den anwesenden Partner zu verbringen, die GOD TV großzügig unterstützen, damit wir weiterhin Herzen und Leben durch die Gute Nachricht verändern können. Wir wollen immer mehr von diesen Treffen abhalten, da wir sehr gespannt sind was Gott in Skandinavien vorhat. Jesus sagte: ‚Selig sind, die hungern und dürsten nach Gerechtigkeit, denn sie werden erfüllt werden‘. Es gibt einen großen Hunger nach Erweckung, hier im Norden. Bei einem unserer Treffen wurde ein Wort gesprochen, über kleine Feuer des Gebets, die sich in ganz Skandinavien entzünden. Das hat uns sehr ermutigt und wir beten, dass du durch das Wissen von seiner Güte im Herrn ermutigt und gestärkt wirst.

Afrika
Afrika

Regional Direktor, Marcél Olivier

Eine Frage; Haben wir uns so sehr an das Evangelium unseres Herrn Jesus gewöhnt, dass wir nicht mehr die gleiche Leidenschaft haben, es zu teilen, wie wir sie einst hatten, oder sind wir zu beschäftigt und überlastet, um zu evangelisieren?  Missionsarbeit ist jeden Tag notwendig, vor allem, wenn wir unsere Jugend erreichen wollen, die von so vielen Sozialem Medien bombardiert werden. Doch in Wirklichkeit haben wir einfach keine Zeit.

Hier kann GOD TV eine so große Auswirkung haben.  Vor allem, wenn sie über den Kanal stolpern, und wenn auch nur für ein paar Minuten, anfangen zu zuhören; das ist alles, was nötig sein kann. Die Gegenwart und das Wirken des Heiligen Geistes tritt in Kraft, und das ist wofür wir beten, im Leben unserer Lieben, unserer Freunde und unserer jungen Menschen, damit sie die Frohe Botschaft von Jesus Christus, unserem Herrn, durch GOD TV hören.  Viele Zeugnisse erzählen von GOD TV als ihrem Weg zur Erlösung.

Freunde, wir brauchen euch, Afrika ist ein riesiger Kontinent mit so vielen Kulturen und Volksgruppen, die noch die rettende Gnade unseres Herrn Jesus erleben müssen.  Du bist, durch die Macht der Medien, ein moderner Missionar in Afrika. Bitte bete für uns, steh uns bei und unterstütze die Arbeit von GOD TV

Australasien
Australasien

Regional Direktor, Wayne Knapman

Ein australischer Gefangener, der auf Kaution frei war, rief mich kürzlich an, um DANKE zu sagen. Lee hatte in seiner Jugend eine Art christliches Training gemacht, aber das Erwachsenenleben entfernte ihn von Gott. Lee war sehr weit oben in der Rangordnung einer berüchtigten Biker-Bande und befand sich wegen schwerem Drogenhandel im Gefängnis.

Lee sagte: "Im Gefängnis erlebte ich einige der dunkelsten Tage meines Lebens, aber GOD TV lief in meinem Zimmer, dadurch hab Ichs geschafft". GOD TV trug Lee nicht nur durch, er hatte eine Begegnung mit Gott und ist nun entschlossen, sein Leben völlig zu verändern. Preist Gott.

Mittlerweile gibt es über 10.000 Männer, Frauen und Kinder in Australien, Neuseeland und Vanuatu, die in ihren Zellen GOD TV sehen können. Dank deiner Partnerschaft bringen wir das "LICHT" weiterhin an einige der dunkelsten Orte der Welt! Ohne dich und GOD TV in ihren Zimmern würden viele nie die Botschaft des Evangeliums und von der Vergebung, die Jesus anbietet, hören.

Wie Lee so schön sagte, ‚Ich möchte dir und allen Anderen, die das für mich getan haben, danken‘.

Danke… lass uns weiterhin für Jesus ausstrahlen!

Europa
Europa

Regional Manager, Andreas Kebernik

Unser großartiger Gott tut erstaunliches in ganz Europa!

Wir konnten erleben, was GOTT im Mai dieses Jahres in Hamburg tat, als Reinhard Bonnke seine letzte Fire Confernce in Deutschland durchführte. Er kehrte an den Ort zurück, an dem er aufwuchs und getauft wurde, bevor GOTT ihn auf eine unglaubliche Reise auf den afrikanischen Kontinent berufen hat, wo mehr als 78 Millionen Menschen während seiner Evangelisationseinsätze gerettet wurden.

Wir sahen auch Zeichen und Wunder während der Presence Conference in Genf, in der Schweiz, wo sich unser lieber Freund Jean Luc Trachsel und sein Heilungsdienst mit Christen aus ganz Europa, vor allem aber aus dem französischsprachigen Raum, versammelte.

Falls du die Chance hattest, "Awakening Europe" LIVE auf GOD TV zu verfolgen, wirst du gesehen haben, wie sich mehr als 10.000 Menschen in der Wiener Stadthalle in Österreich versammelt haben. Tausende gingen auch an den Nachmittagen auf die Straßen und zu den Marktplätzen, um das Evangelium mit den Verlorenen zu teilen. Es wurden Freikarten zur Verfügung gestellt, damit die Menschen zu den Abendveranstaltungen eingeladen werden konnten, bei denen während der 3 Tage mehr als 950 Menschen ihr Leben JESUS gaben.

Es ist so erstaunlich zu sehen, was GOTT in Europa durch gesalbte Evangelisten und leidenschaftliche Christen tut, die Jesus lieben.  GOD TV ist es möglich, diese erstaunlichen Ereignisse - durch deine Unterstützung – auf Bildschirme in der ganzen Welt zu bringen.

UK
Vereinigtes Königreich

Fergus Scarfe Regional Direktor, UK, Irland, Europa, and Skandinavien

“Bittet ihn, und er wird es euch geben. Dann wird eure Freude vollkommen sein.“ Johannes 16:24 HFA

Wir LIEBEN es für unsere wertvollen GOD TV Partner zu beten! Egal wo du bist, oder was du gerade durchmachst, wir haben Gebets-Teams in jedes unserer Regionalen Büros, die es LIEBEN JEDEN TAG FÜR DICH ZU BETEN!

Manchmal gibt es Notsituationen und unsere Teams sind in der Lage Gebet und Unterstützung anzubieten. Manchmal ist es ein langwieriges Anliegen… vielleicht geht es um Gesundheit, Finanzen, Ehe oder Familie.

Unsere Partnerschafts-Managerin, Mel Lynn hat einen großen Teil der letzten 20 Jahre damit verbracht für GOD TV Zuschauer & Freunde zu beten. „Egal in welcher Situation unsere Partner sich befinden“, sagt sie, „wieder und wieder sehen wir, wie der Herr in ihre Leben eintritt und Durchbrüche, Weisheit, Ruhe und Frieden bringt.“

“Es ist eine echtes Privileg unseren Partnern im Gebet beizustehen“ sagt Adam Wilson, ein Mitglied unseres Partnerschafts-Teams. „Manchmal denkt man, dass man gerade selbst eine schwierige Zeit durchmacht, und dann hört man davon was der Herr in den Leben unserer Partner tut. Es ist so ermutigend zu sehen wie der Herr Gebete erhört.“

Von Anfang an, haben wir uns als GOD TV Team verpflichtet für dich zu beten wertvoller Partner, damit wir den Herrn in deinem Leben handeln sehen können. Denn egal in welcher Situation du dich befindest, wie groß das Problem auch zu sein scheint, wir haben einen Gott, der uns liebt und der unsere Gebete erhören will.

USA
Vereinigte Staaten Von Amerika

Ward Simpson, Präsident & CEO

Was für eine Freude war es im Juni, einige unserer Regional Direktoren in Florida für unseren Partner Appeal zu haben und LIVE aus Orlando zu übertragen. Es war erstaunlich, alle Zeugnisse davon zu hören, was der Herr tut, um die Länder der Welt zu erreichen, die USA eingeschlossen.

Wir sehen weiterhin Gottes Hand auf uns, während wir neue Episoden unserer Serie drehen, und an eine Zunahme unseres US-Vertriebsnetzes glauben. Wir sind seit 13 Jahren bei DirecTV, dem größten amerikanischen Satelliten-TV-Anbieter mit 18,7 Millionen Abonnenten. Wir haben einen enormen Anstieg der Online-Zuschauerzahlen von 15.000 auf 150.000 gesehen, was ermutigend ist. Wir müssen jedoch mehr Menschen für das Königreich erreichen! Unser COO, Graeme Spencer, mit Sitz in Kalifornien, leitet eine Kampagne, damit wir durch mehr unabhängige Stationen übertragen können. Bitte bete dafür. Wir wollen eine Erweckung der Städte in den USA!

Mein Leben wurde durch das Brownsville Revival vor über 20 Jahren verändert. Ich war für den Geist Gottes gestorben und Er hat mich wiederbelebt. Heute freue ich mich, dir zu berichten, dass wir mit CfaN eine Partnerschaft eingehen, um vom 4. bis 7. September 2019 ‘Light The Fire Again, Pensacola’zu übertragen. Dabei werden Redner wie Jerri Hill, Brenda Kilpatrick, Michael Brown, Lindell Cooley, Daniel Kolenda sowie andere bekannte Erweckungsprediger wie Reinhard Bonnke, John Arnott, Heidi Baker, Lou Engle und Todd White vertreten sein.

Was ist Erweckung, wenn nicht von den Toten auferstehen? Wir wollen, dass Gott in den USA handelt und darüber hinaus transformiert. Das ist möglich, wenn wir als Medien-Missionare zusammenstehen.

Skandinavien
Skandinavien

Regional Manager, Stuart und Gine Glover

Wir hatten kürzlich das Privileg, viele unserer Partner zu treffen, während wir durch Dänemark, Finnland und die westliche Küste Schwedens gereist sind. Im Juni haben wir unser erstes skandinavisches Partner Dinner in Oslo, Norwegen abgehalten und was für ein Segen das war. Eine Nacht der ausgesprochenen Visionen, Zeugnisse und Gemeinschaft. Es ist so wichtig und mächtig, dass wir zusammenkommen, um einander zu ermutigen, Fest auf Gottes Wort und seinen Versprechen zu stehen, denn wir wissen, das Beste steht uns noch bevor! Ein großes Dankeschön an Fergus Scarfe und Ian Young-Valentine, die aus dem Vereinigten Königreich angereist sind um den Abend mit uns und den anwesenden Partner zu verbringen, die GOD TV großzügig unterstützen, damit wir weiterhin Herzen und Leben durch die Gute Nachricht verändern können. Wir wollen immer mehr von diesen Treffen abhalten, da wir sehr gespannt sind was Gott in Skandinavien vorhat. Jesus sagte: ‚Selig sind, die hungern und dürsten nach Gerechtigkeit, denn sie werden erfüllt werden‘. Es gibt einen großen Hunger nach Erweckung, hier im Norden. Bei einem unserer Treffen wurde ein Wort gesprochen, über kleine Feuer des Gebets, die sich in ganz Skandinavien entzünden. Das hat uns sehr ermutigt und wir beten, dass du durch das Wissen von seiner Güte im Herrn ermutigt und gestärkt wirst.

Afrika
Afrika

Regional Direktor, Marcél Olivier

Eine Frage; Haben wir uns so sehr an das Evangelium unseres Herrn Jesus gewöhnt, dass wir nicht mehr die gleiche Leidenschaft haben, es zu teilen, wie wir sie einst hatten, oder sind wir zu beschäftigt und überlastet, um zu evangelisieren?  Missionsarbeit ist jeden Tag notwendig, vor allem, wenn wir unsere Jugend erreichen wollen, die von so vielen Sozialem Medien bombardiert werden. Doch in Wirklichkeit haben wir einfach keine Zeit.

Hier kann GOD TV eine so große Auswirkung haben.  Vor allem, wenn sie über den Kanal stolpern, und wenn auch nur für ein paar Minuten, anfangen zu zuhören; das ist alles, was nötig sein kann. Die Gegenwart und das Wirken des Heiligen Geistes tritt in Kraft, und das ist wofür wir beten, im Leben unserer Lieben, unserer Freunde und unserer jungen Menschen, damit sie die Frohe Botschaft von Jesus Christus, unserem Herrn, durch GOD TV hören.  Viele Zeugnisse erzählen von GOD TV als ihrem Weg zur Erlösung.

Freunde, wir brauchen euch, Afrika ist ein riesiger Kontinent mit so vielen Kulturen und Volksgruppen, die noch die rettende Gnade unseres Herrn Jesus erleben müssen.  Du bist, durch die Macht der Medien, ein moderner Missionar in Afrika. Bitte bete für uns, steh uns bei und unterstütze die Arbeit von GOD TV

Australasien
Australasien

Regional Direktor, Wayne Knapman

Ein australischer Gefangener, der auf Kaution frei war, rief mich kürzlich an, um DANKE zu sagen. Lee hatte in seiner Jugend eine Art christliches Training gemacht, aber das Erwachsenenleben entfernte ihn von Gott. Lee war sehr weit oben in der Rangordnung einer berüchtigten Biker-Bande und befand sich wegen schwerem Drogenhandel im Gefängnis.

Lee sagte: "Im Gefängnis erlebte ich einige der dunkelsten Tage meines Lebens, aber GOD TV lief in meinem Zimmer, dadurch hab Ichs geschafft". GOD TV trug Lee nicht nur durch, er hatte eine Begegnung mit Gott und ist nun entschlossen, sein Leben völlig zu verändern. Preist Gott.

Mittlerweile gibt es über 10.000 Männer, Frauen und Kinder in Australien, Neuseeland und Vanuatu, die in ihren Zellen GOD TV sehen können. Dank deiner Partnerschaft bringen wir das "LICHT" weiterhin an einige der dunkelsten Orte der Welt! Ohne dich und GOD TV in ihren Zimmern würden viele nie die Botschaft des Evangeliums und von der Vergebung, die Jesus anbietet, hören.

Wie Lee so schön sagte, ‚Ich möchte dir und allen Anderen, die das für mich getan haben, danken‘.

Danke… lass uns weiterhin für Jesus ausstrahlen!

Europa
Europa

Regional Manager, Andreas Kebernik

Unser großartiger Gott tut erstaunliches in ganz Europa!

Wir konnten erleben, was GOTT im Mai dieses Jahres in Hamburg tat, als Reinhard Bonnke seine letzte Fire Confernce in Deutschland durchführte. Er kehrte an den Ort zurück, an dem er aufwuchs und getauft wurde, bevor GOTT ihn auf eine unglaubliche Reise auf den afrikanischen Kontinent berufen hat, wo mehr als 78 Millionen Menschen während seiner Evangelisationseinsätze gerettet wurden.

Wir sahen auch Zeichen und Wunder während der Presence Conference in Genf, in der Schweiz, wo sich unser lieber Freund Jean Luc Trachsel und sein Heilungsdienst mit Christen aus ganz Europa, vor allem aber aus dem französischsprachigen Raum, versammelte.

Falls du die Chance hattest, "Awakening Europe" LIVE auf GOD TV zu verfolgen, wirst du gesehen haben, wie sich mehr als 10.000 Menschen in der Wiener Stadthalle in Österreich versammelt haben. Tausende gingen auch an den Nachmittagen auf die Straßen und zu den Marktplätzen, um das Evangelium mit den Verlorenen zu teilen. Es wurden Freikarten zur Verfügung gestellt, damit die Menschen zu den Abendveranstaltungen eingeladen werden konnten, bei denen während der 3 Tage mehr als 950 Menschen ihr Leben JESUS gaben.

Es ist so erstaunlich zu sehen, was GOTT in Europa durch gesalbte Evangelisten und leidenschaftliche Christen tut, die Jesus lieben.  GOD TV ist es möglich, diese erstaunlichen Ereignisse - durch deine Unterstützung – auf Bildschirme in der ganzen Welt zu bringen.

Donate by Direct:

Please email details of your donation to [email protected] so that we can confirm receipt and thank you.

Bank Name: BANK OF AMERICA
Address: 390 N. ORANGE AVE. ORLANDO, FL 32801
Phone: 1-888-852-5000 x3393
Fax: 407-420-2787
Account Number: 001925993356
SWIFT Code: BOFAUS3N
ABA Routing Number: 026009593
ACH Routing Number: 63100277

Donate by Mail:

GOD TV USA,
PO Box 592247,
Orlando,
FL 32859-9804

Donate by Phone:

Phone: 888-463-1365

Text 9132257734 with the amount you want to give. You will then receive a text back that says, “Almost finished!” Tap the link given to complete your gift to GOD TV.